Ventaris

VEN­TA­RIS — Die Prä­zi­si­ons­hub­ein­heit zur Ven­til­ver­stel­lung

Der voll­elek­tro­nisch gesteu­er­te Prä­zi­si­ons­an­trieb „Ten­sor“ und der klas­si­sche, den­noch zeit­ge­mä­ße Dreh- und Schwenk­an­trieb „Nano+“ haben sich am Markt bes­tens bewährt und erfreu­en sich einer star­ken und ste­tig wach­sen­den Nach­fra­ge. Bei­de Stell­an­trie­be wer­den seit 2015 auch als Antriebs­köp­fe des „Linea­ris“ ein­ge­setzt und bie­ten Ihnen auf der war­tungs­frei­en, dau­er­haft prä­zi­sen Linear­ein­heit die glei­chen Vor­tei­le wie unse­re Dreh- und Schwenk­an­trie­be.

Was liegt da näher, als die bewähr­ten und von den Kun­den geschätz­ten Vor­tei­le auch auf eine spe­zi­ell für Ven­ti­le abge­stimm­te Ven­til­ein­heit zu über­tra­gen? Der so geschaf­fe­ne „Ven­ta­ris” bie­tet Ihnen eine war­tungs­freie und prä­zi­se Ven­til­ein­heit mit den Vor­tei­len der frei wähl­ba­ren Antriebs­köp­fe. Ler­nen Sie den „Ven­ta­ris” bei uns auf der DIAM 2017 in Bochum ken­nen!