Kurz­fris­tig lie­fer­bar: der Ten­sor mit digi­ta­lem Dis­play!

Wir bli­cken auf ein erfolg­rei­ches Jahr 2017 zurück, das mit der DIAM 2017 in die End­pha­se ein­ge­tre­ten ist. 2017 war wie die bei­den Vor­jah­re von der ARIS-Inno­va­ti­ons­of­fen­si­ve geprägt, aus der eine Viel­zahl zukunfts­ge­rich­te­ter und kun­den­ori­en­tier­ter Pro­duk­te ent­stan­den sind.

Sowohl die vie­len inter­es­san­ten Gesprä­che auf der DIAM, für die wir uns bei Ihnen herz­lich bedan­ken, als auch die ste­tig wach­sen­den Absatz­zah­len bestä­ti­gen uns, dass die neu­en ARIS-Pro­duk­te die Anfor­de­run­gen und Wün­sche des Mark­tes tref­fen. Nach dem Mot­to „Still­stand ist Rück­schritt“ wer­den wir die Inno­va­ti­ons­of­fen­si­ve in 2018 fort­füh­ren und Ihnen auch im nächs­ten Jahr neue und zukunfts­si­che­re Pro­duk­te vor­stel­len. Ohne zu viel zu ver­ra­ten, ste­hen die Schwer­punk­te Bedie­nung, Leis­tungs­klas­sen und Anwen­dungs­be­rei­che im Fokus.

Wir bedan­ken uns bei Ihnen für Ihr Inter­es­se und Ver­trau­en in 2017, denn nur durch Ihren Ein­satz unse­rer Pro­duk­te sind wir in der Lage, Ihre zukünf­ti­gen Wün­sche und Anfor­de­run­gen in neue Pro­duk­te ein­zu­brin­gen.