Linearzylinder CL-H Elektrische Linearantriebe als Linearzylinder

Line­ar­stell­zy­lin­der der Bau­rei­hen CL-H und Ten­sor-H wer­den über­all dort ein­ge­setzt, wo prä­zi­se Line­ar­be­we­gun­gen im indus­tri­el­len Bereich gefor­dert sind. Die Linear­ein­heit ist kom­plett gekap­selt und somit vor Ver­schmut­zun­gen geschützt. Fünf Stan­dard­bau­län­gen mit 150, 300, 500, 750 und 1000 mm Hub erlau­ben den Ein­satz in diver­sen Anwen­dun­gen. Mit den Aus­füh­run­gen CL-H und Ten­sor-H kön­nen Sie zwi­schen der voll­elek­tro­nisch gere­gel­ten Prä­zi­si­ons­aus­füh­rung und der klas­si­schen Antriebs­tech­nik wäh­len.

CL-H

Line­ar­zy­lin­der

  • Robust
  • Fle­xi­bel
  • Bewährt
Linearzylinder CL-H Elektrische Linearantriebe als Linearzylinder Elektrische Stellantriebe von ARIS
6004000

N Stell­kraft

116

mm/s Stell­zeit